Natur pur

    rund um die Eco-Lodge

    Die Lagarta Lodge liegt inmitten wenig berührter Natur auf der Nicoya-Halbinsel in Costa Rica. Das zum Hotel gehörende private Naturschutzgebiet Reserva biológica ermöglicht einmalige Beobachtungen von Pflanzen und Tieren.

    Die unvergleichliche Schönheit und Vielfalt der Natur bezaubert.

     

    Der Rio Nosara grenzt an das hoteleigene, 35 Hektaren grosse Naturschutzgebiet Reserva biológica. Als Hotelgast können Sie eine geführte Tour ins Reservat buchen oder haben freien Zugang zu den gut beschilderten Wegen. Sie erhalten eine Karte mit Informationen zu Pflanzen und Bäumen. Besonders vormittags haben Sie während des rund zweistündigen Spaziergangs gute Möglichkeiten für Naturbeobachtungen. Im Reservat leben zahlreiche Vogelarten, Brüllaffen, Ameisenbären, Nasenbären, Waschbären, Leguane, Schmetterlinge und Insekten. Bewundern Sie die Biodiversität dieses Naturschutzgebiets aus einer einzigartigen Mischung aus tropischem Trockenwald und Mangroven. Mittels Elektroboot oder Kajak auf den Flüssen Rio Nosara und Rio Montaña entdecken Sie die unvergleichliche Schönheit und Vielfalt der Natur. Mit etwas Glück sehen Sie sogar ein Krokodil.

     
    affe nosara costa rica
    eisvogel nosara costa rica
    ibis nosara costa rica
    papagei nosara costa rica
     
     
     
    natur beobachten costa rica